Über uns

Leopold Grundböck, Betriebsführer, Landwirtschaftmeister und staatl. Geprüfter Heilmasseur. „Ich habe den Betrieb mit 20ha Wiesenflächen und 20ha Wald vor 22 Jahren von meinen Eltern übernommen und kurz darauf auf die biologische Betriebsführung umgestellt. Die positiven Auswirkungen des Verzichtes von Kunstdünger und Co ließen nicht lange auf sich warten: die Erträge waren nach der Umstellungsphase annähern gleich hoch, und auch seltene Gras und Kräuterpflanzen hatten wieder eine Chance. „Bio“ ist für mich kein Marketinggeck, sondern die Basis auf die eine nachhaltige Bewirtschaftung aufbaut. Dieses ganzheitliche Konzept baue ich seit der Übernahme kontinuierlich aus, 2004 begann ich mit den Anbau von Bio-Kräuterpflanzen, 2005 wurde eine Hackschnitzelheizung installiert, die sowohl für die Kräuter als auch für die Heutrocknung genutzt wird. Die bestehenden Solarflächen wurden um das 3fache erweitert, und 2010 investierte ich in eine 15kW Photovoltaikanlage die den Betrieb mit CO2 freier Energie versorgt. Vor einigen Jahren entstand die Idee der Direktvermarktung und so wurden die alten Tierställe und Lagerräume kurzerhand in  eine Betriebsküche und einen Hofladen umgebaut. Unsere Kräuter und Früchte werden alle in reiner Handarbeit geerntet, verlesen und zu verschiedenen köstlichen Tees,  Säften, Marmeladen und Likören weiterverarbeitet. Inzwischen beliefern wir viele Bioläden in der Umgebung und kooperieren auch mit anderen Bioproduzenten um das Sortiment für unsere Kunden zu erweitern. Meine Hobbies sind Sport, Yoga, Tanzen und meine Familie.

Romana Dungl, MSc (Master of Science Pharmamanagement), Lebensgefährtin, beruflich als Key account manager in einer Pharmafirma tätig (www.ferring.at) , privat für das Wohl der 2-und 4-beiner am Hof zuständig. Im Moment haben wir 2 Pferde, 2 Eseln, 5 Ziegen (darunter Minzi, unser „Wappentier“) und „Mosquito“ den Kater. Meine Hobbies sind Reiten, Gartenarbeit, und unsere Tiere.

Maximilian Dungl, 9 Jahre, der „Jungbauer“, leidenschaftlicher Traktor und Quadfahrer, bei allen Arbeiten am Hof dabei, besucht die  Mehrstufenklasse der Volksschule Pyhra.

Marie-Therese Dungl, wird am 25.5. 5 Jahre alt. Der Sonnenschein am Hof, meistens gut gelaunt, und nicht zu überhören.

 
Minzi Kräuterprodukte | Leopold Grundböck | Perschenegg 37 | 3144 Wald | 02745/3380, 0664/2148939 | Bio-Hofladen: Öffnungszeiten auf Anfrage